23.November 2017
 News

 Show

 Stuff

 Community


 User online

Zur Zeit sind
1 Gäste und
0 Mitglied(er)
online



 Site - Stats

Besucher seit
01-Februar-2004
  • gesamt: 11230
  • gestern: 43
  • heute: 93
  • durchschnitt: 50
  • rekord: 509

 Admin-Login
Benutzername:
Passwort:

Login speichern

 Credits



... 031 ...
Von: Max Guevara
An: Donald Lydecker
CC:

Betr: Michael

Hallo Lydecker,

Das mit dem X5, der bei dem Anschlag gestorben ist, tut mir leid. Sie sollten lieber aufpassen nicht alle von ihren Soldaten zu verlieren!!
So wie es aussieht gibt es offenbar eine Gruppe, die über Ihre Experimente Bescheid weiß. Ich habe da ein bisschen nachforschen lassen. über diese Organisation speziell habe ich bis jetzt noch nichts herausgefunden, aber was die Tatoowierung angeht schon, sie führt aber auch nur zu einer einzelnen Person, nämlich James Bennec, laut Biographie ehemaliger Biologieprofessor, der sich dann lautstark zum Creationismus bekannt hat. Das Tatoo stammt aus einer Polizeiakte, er wurde wegen bewaffnetem Überfall auf ein Forschungslabor vor 2 Jahren verhaftet, konnte sich aber offenbar wieder freikaufen (es wurde keiner verletzt, nur Sachschaden) Vielleicht können Sie ja damit etwas anfangen.

Es wird Ihnen wahrscheinlich sowieso klar sein, aber ich gebe Ihnen diese Informationen nur um meine Geschwister zu schützen, denn wenn dieser Mann über Sie Bescheid weiß und zu so drastischen Mitteln greift wie der Andere, sind die ersten Opfer immer die Soldaten.

Ja, die Anfälle sind besser geworden. Und was Ihre Komplimente angeht, ich gebe mir größte Mühe, das versichere ich Ihnen. Und ich verstehe was Sie meinen.
Aber so stolz können Sie auf uns ja nicht sein, nachdem wir, oder sagen wirs direkt, ICH alle Ihre Regeln missachtet habe und mich aus Ihrem Dienst verabschiedet habe. Also ich wäre verdammt wütend wenn mir jemand so lange so viele Schwierigkeiten machen würde.

Also gut, Sie wollen mir keine Einzelheiten verraten was Melissa und Michael angeht, kann ich nicht ändern. Aber sie brauchen mir nichts erzählen, ich hab es selber erlebt, ich weiß wie Manticore von innen aussieht und was es bedeutet für Sie zu arbeiten, folglich bin ich mir sicher dass das keiner freiwillig macht, ohne das dabei etwas für ihn raus springt. Keiner gibt seine Freiheit auf wenn er dadurch nicht einen Gewinn macht oder dazu gezwungen wird. Und allein die Sache mit Melissa gibt Aufschluss darüber wie Sie mit solchen Dingen umgehen. Sie ist Ihr Werkzeug, nicht mehr. Sie glauben vielleicht es sei eine gute Taktik mich mit den Fakten zu "verschonen", in der Hoffnung dass ich mich doch entscheide zurückzukommen. Denn normalerweise sprechen Sie die Dinge aus, die Sie denken, ohne irgendwelche Umwege. Aber das ist sinnlos, also reden Sie Klartext mit mir! Wieso arbeitet Michael für Sie?

Zu Gummer, mir geht es nur um die Daten. Ich erfülle meinen Teil der Abmachung und was er dann macht ist seine Sache. Wenn er sich selbst in Gefahr bringt und die Aufmerksamkeit auf sich zieht so dass Sie ihn finden, ist mir das egal.

Aber die Gefahr, in die ich mich und die anderen Manticore-Projekte bringe ist nicht allzu groß im Vergleich zu dem Schaden den das für Sie bedeuten würde. Sie kennen uns besser als jeder andere und jagen uns schon so lange ohne Erfolg. Wie groß wäre dann der Erfolg von irgendwelchen Regierungsbehörden oder der Sektorpolizei? Außerdem müssen ja keine Namen erwähnt werden, zumindest nicht von uns, das liegt in meiner Hand. Und wie groß ist schon das was ich will im Vergleich zu dem "schaden" den das anrichten würde? Die X5 die damals nicht mit uns geflohen sind, sind in Ihrer hand, gegen 20 Jahre Gehirnwäsche komme ich nicht an, aber jemand der so lange auf freiem Fuß war, ändert seine Meinung nicht so schnell.

Da gibt es noch eine Sache die mir nicht gefällt: was meinen Sie damit, "das wirst du noch erfahren", höre ich da eine versteckte Drohung? Naja, Sie würden das natürlich nie so bezeichnen.

Max


Fan Fiction ... Mails zwischen Lydecker und Max




Mail-Liste

001 ... Donald Lydecker
Betr.: Eine Nachricht von zu Hause ...
002 ... Max Guevara
Betr.: Eine Nachricht von draussen ...
003 ... Donald Lydecker
Betr.: Die Jagt beginnt ...
004 ... Max Guevara
Betr.: Viel Glück bei ihrer Jagd, das werden Sie brauchen! ...
005 ... Donald Lydecker
Betr.: Manticore ...
006 ... Max Guevara
Betr.: Schöne Grüße an alle ...
007 ... Donald Lydecker
Betr.: Die Akte ...
008 ... Max Guevara
Betr.: Das Schachbrett ...
009 ... Donald Lydecker
Betr.: Re: Das Schachbrett ...
010 ... Max Guevara
Betr.: Manticore (2)...
011 ... Donald Lydecker
Betr.: Schatten der Vergangenheit ...
012 ... Max Guevara
Betr.: Es sind nur Schatten, mehr nicht ...
013 ... Donald Lydecker
Betr.: Antworten und neue Fragen ...
014 ... Max Guevara
Betr.: Fragen über Fragen ...
015 ... Donald Lydecker
Betr.: Einige Erklärungen ...
016 ... Max Guevara
Betr.: Strich durch Ihre Rechnung ...
017 ... Donald Lydecker
Betr.: Das Ende in der Gegenwart oder ein Leben mit ...
018 ... Max Guevara
Betr.: Wie hoch ist der Preis ...
019 ... Donald Lydecker
Betr.: Das ganze Leben ist ein Quiz ...
020 ... Max Guevara
Betr.: Also los ...
021 ... Donald Lydecker
Betr.: Berichte Soldat ...
022 ... Max Guevara
Betr.: Bericht ...
023 ... Donald Lydecker
Betr.: Datenerhalten, werden ausgewertet ...
024 ... Max Guevara
Betr.: Kontrolle ...
025 ... Donald Lydecker
Betr.: Das Serum ist fertig ...
026 ... Max Guevara
Betr.: Mein Bote ist unterwegs ...
027 ... unbekannt
Betr.: "wichtig" ...
028 ... Donald Lydecker
Betr.: Ein neuer Mitspieler ...
029 ... Max Guevara
Betr.: Neue Entscheidungen ...
030 ... Donald Lydecker
Betr.: Es gibt eine neue Mannschaft im Spiel ...
031 ... Max Guevara
Betr.: Michael ...
032 ... Donald Lydecker
Betr.: SeDIE könnte das Problem lösen ...
033 ... Max Guevara
Betr.: Kein Spiel ...
034 ... Donald Lydecker
Betr.: Thema Macht ...
035 ... Max Guevara
Betr.: Ideen und Wahnsinn ...
036 ... Donald Lydecker
Betr.: Ergebnis des Klonexperiments ...
037 ... Max Guevara
Betr.: Bennec´s Vortrag ...
038 ... Donald Lydecker
Betr.: Die "Sache" ...
039 ... Max Guevara
Betr.: Noch mehr zu Bennec ...

...

to be continued ...


"Dark Angel" ist TM und © 20th Centery Fox und dazugehöriger Firmen. Alle Rechte vorbehalten. Diese FanFiction ist nicht von 20th Centery Fox autorisiert. Dark Angel, die dazu gehörigen Charaktere, Grafiken, Fotos, Videos und Schutzmarken sind Eigentum von 20th Centery Fox, Fox und weiteren Firmen. Die Autoren dieser Fanfiction stehen in keinerlei Verbindung mit den zuvor genannten Firmen. Die Geschichten auf dieser und damit zusammenhängenden Seiten werden einzig und allein zu Unterhaltungszwecken genutzt. Eine Copyright-Verletzung ist nicht beabsichtigt oder impliziert.



Ihr wollt einen Kommentar, eine Kritik oder einen Verbesserungsvorschlag abgeben? Immer her damit.

Kommentar schreiben

Jetzt 50 EUR Gutschein einlösen!
News-Shortcut 

  • Jessica im deut ...

  • Umfrage

  • Jessica Alba al ...

  • Filmstart

  • Barcodeday 2008 ...

  • Bring back Dark ...

  • Und weiter geht ...

  • Ein frohes Weih ...



  • Termine 

    keine
     

    Tipps 


    Dark-Angel.info Magazin Ausgabe 03

    Partnerseiten 









    Werbung