25.November 2017
 News

 Show

 Stuff

 Community


 User online

Zur Zeit sind
1 Gäste und
0 Mitglied(er)
online



 Site - Stats

Besucher seit
01-Februar-2004
  • gesamt: 11330
  • gestern: 30
  • heute: 12
  • durchschnitt: 50
  • rekord: 509

 Admin-Login
Benutzername:
Passwort:

Login speichern

 Credits



Dark-Angel.Info:::Alle Informationen zur Serie
James Cameron’s Dark Angel
2ADE04 - RADAR LOVE
Die drei Schritte
Original Air Date:
US
Okt 26 , 2001
Ger
Dez 03 , 2002
Writtenby:
Michael Angeli
Directed by:
Jeff Woolnough
OUTLINE:


Joshua wacht in Sandemans Haus auf. Er macht sich auf dem Weg nach Max, was dank seiner Hundegene kein Problem ist. OC ist sehr erschrocken als sie ihn sieht, aber als Max ihn als Freund vorstellt ist sie beruhigt. Unterdessen ist in Chinatown ein missgebildeter Mann in einem Regenmantel unterwegs. Ein junger Chinese stolpert, Blut kommt aus seinen Augen und aus seiner Nase. Cyril Elroy eilt ihm zur Hilfe und ruft nach einer Ambulanz. Der Mann in dem Regenmantel flüchtet, versteckt sich in einer Nebenstraße und verbindet seine blutende Hand. Er hat einen Strichcode im Nacken.

In Logans Appartement informiert Logan Max, dass er keine Neuigkeiten bezüglich Sandeman hat. Asha kommt in Logans Appartement und beginnt über ihren Tag und Manticore zu erzählen. Sie nennt die Geflohenen "Max und ihre kleinen pelzartigen Freunde". Max tritt hervor, und als Asha sie sieht ist sie sehr beschämt. Max nimmt ihr Rad und geht. Während sie fährt zieht sie über Asha her als plötzlich ein Auto ihr den Weg versperrt und sie über den Lenker fliegt. Der Fahrer steigt aus und will ihr helfen, es ist Rafer (ihr One-Night-Stand aus "MEOW"). Als er beginnt Max zu untersuchen und er ihr an die Wäsche geht zeigt sie ihm, dass sie das nicht will. Aber er versichert ihr das er ein Mediziner sei. Max kommt dann mit den Überresten ihres Rades in JamPony an, woraufhin sie eine Standpauke von Normal erhält. Als Rafer in JamPony auftaucht und ihr von der Nacht, die sie miteinander verbrachten, erzählte, beginnt sie über Rafer nachzudenken. Sie erzählt ihm von den "Problemen" die sie mit Logan hat, Logan tut dies ebenfalls mit Asha, und beide "Paare" kommen sich dabei sehr Nahe.

Detective Matt Sung untersucht den Gehstock, welchen Max in Sandemans Haus gefunden hatte. Dann sieht er ein Fahndungsbild des Mannes in dem Regenmantel. In einem Hotel mietet dieser ein Zimmer von Henry, einem kleinen Jungen. Nahe des Busbahnhofs fahren OC und Sketchy gerade Paket aus, als plötzlich einige Chinesen umfallen - aus ihren Augen und Nasen fließt Blut. OC und Sketchy flüchten auf ihren Rädern.

Detective Sung berichtet Logan, dass alle Opfer Chinesen waren und dass sie mit einem unbekannten Krankheits- erreger infiziert wurden. Er ist der Meinung, dass der Träger jemand von den Manticoreflüchtlingen sein muss, die sich in Chinatown verstecken. Logan erzählt Max diese Theorie, aber sie will davon nichts hören. Sie ist deswegen sehr sauer, aber dennoch will sie Asha helfen, die wegen eines fehlenden Ausweises verhaftet wurde. Sie bricht in den Verhörraum der Sektorpolizei ein und befreit sie. Als sie am Crash ankommen sagt Max das Asha reingehen solle. Sie sei sich nicht sicher wie es mit ihr und Logan weitergehen soll, deshalb fährt sie. Logan befindet sich im Crash und wartet. Er trifft dort auf Rafer. Sie unterhalten sich über Max und als Rafer bemerkt mit wem er dort spricht, bietet Rafer an das er geht. Aber auch Logan ist sich unsicher mit Max, und somit verlässt auch er das Crash.

Henry klettert die Feuerleiter hoch um den Mann in dem Regenmantel zu beobachten. Sein Vater ruft die Polizei. Als Henry plötzlich zu fallen droht rettet der Mann im dem Regenmantel den Jungen. Als Sung den Jungen in den Händen des Mannes sieht erschießt Sung diesen. Bei der Autopsie stellt sich raus, dass er nicht der Träger des Krankheitserregers, welcher künstlich erschaffen wurde, war. Logan ist der Meinung, dass jemand eine Art Testlauf durchführt und die Chinesen dazu als Testobjekte benutzt. Später am Abend treffen sich Logan und Asha sowie Max und Rafer im Crash. Zuerst sehen sie sich nicht, aber als sie sich gegenseitig bemerken sind sie beide eifersüchtig, aber sie kehren zu ihren "Partnern" zurück.

Cyril, der "gute" Samariter, ist der Schöpfer des Erregers, der die Chinesen tötete. Aber dies war nur ein Test für ein anderes Projekt, welches von Agent White unterstützt wird. White übergibt Cyril einen X-5. An diesem soll er einen Erreger testen, welcher alle "Transgenics" töten soll. Cyril lässt den X-5 in Sektor 4 frei und setzt den Erreger in der Luft aus. Logan gibt Detective Sung einen Tipp, wodurch sie das Labor von Cyril finden. Logan findet heraus, dass das Ziel ein X-5 ist. Daraufhin begibt sich Max in Sektor 4 um den X-5 zu retten. Sie findet ihn und in letzter Sekunde springen sie in ein Wasserbecken, wo sie der Erreger nicht infizieren kann. Da der Erreger nur für kurze Zeit aktiv ist können die beiden noch einigen Minuten wieder auftauchen, doch als sie dies tun steht Cyril mit einer Waffe vor innen. Bevor jedoch Cyril schießen kann wird er von Sung erschossen.

Max bringt den X-5 zu Joshua, und Logan soll alle was in dem Labor von Cyril gefunden wurde von Sung erhalten, damit diese Art von Bedrohung nicht mehr eintreten kann. Dann entschuldigen sie sich noch für das Verhalten im Crash. Logans Telefon klingelt und Max Pieper geht an - Asha ruft Logan an, Rafer versucht Max zu kontaktieren, aber beide ignorieren es, sind aber unsicher was sie nun machen sollen

OUTLINE:
 
Joshua wakes in Sandeman's house. It is now his place. He traces a scent along the streets, ending up at Max's door. Original Cindy is thrown off, but settles herself when Max introduces him as a friend. Meanwhile, in Chinatown, a grossly disfigured man in an overcoat and fedora moves through the street market. A young Chinese man stumbles. Blood trickles from his eyes and nose. Cyril Elroy approaches him to help, shouting to the assembled crowd for an ambulance. The Overcoat Man scurries from the commotion to hide in an alley and tape up his bleeding hand. There is a barcode on his neck.
At Logan's apartment, he updates Max about the dead-end leads on Sandeman. Asha lets herself in and, without seeing Max, begins to recount her day and discuss Manticore. She calls the escapees "Max and her furry little friends." Max shows herself, and Asha is embarrassed. Max takes off on her bike, fuming over Asha, when a car backs into her path and she goes flying over her handlebars. The driver bolts out the door and approaches her. It's Rafer (last seen in "Meow"). As he begins to check underneath her clothes, Max flips him over to warn him about trying to cop a feel. He claims he is really a paramedic. Max arrives at work with what's left of her bike and Normal gives her a hard time. Rafer shows up -- in a paramedic uniform. She softens when he returns the pager she lost in the spill. He also brings her a bag lunch. Rafer apologizes for that night they spent together, and Max starts to rearrange her thinking about this guy. As she explains to Rafer the difficulties of her relationship with Logan, Logan is doing the same to Asha over lunch in his apartment. Both couples get increasingly close over conversation, and Rafer and Asha both sense the respective awkwardness.
Detective Matt Sung is examining the Manticore walking stick, when he sees a sketch of the Overcoat Man from an eyewitness' account. The police are worried that the dead guy had been exposed to something from the Overcoat Man. At a rundown tenement in Chinatown, the Overcoat Man rents a room from Henry, a young boy. Nearby at the bus station, Original Cindy and Sketchy make deliveries when several Chinese people collapse with blood spilling from their noses and eyes. Cindy and Sketchy book out on their bikes.
Detective Sung tells Logan that the victims were all Chinese, and they had been subjected to an unknown pathogen. He thinks the carrier is one of the deformed Manticore escapees hiding out in Chinatown. Logan poses that theory to Max, but she shoots him down. Although she's pissed at him, she agrees to help Asha, who's been arrested for not having ID. Max breaks into the sector police interrogation room to save her. Arriving at Crash, Max encourages Asha to go in. She's not sure how things are going to play out for her and Logan, so Max takes off. Yet while Logan waits at Crash, he meets Rafer and they talk about Max. When Rafer realizes that Logan is the one Max spoke longingly of, Rafer offers to split. But Logan is also unsure about his situation with Max, and he leaves the bar instead.
Henry climbs up the fire escape to spy on the Overcoat Man. His father calls for the police. When Henry begins to fall, the Overcoat Man saves him. Seeing the boy in the grips of the deformed creature, Detective Sung shoots the Overcoat Man dead. At the morgue, an autopsy reveals that his body did not contain the pathogen, which is genetically engineered. Max is upset when she sees the Overcoat Man's barcode, and worries for Joshua. After examining the evidence, Logan surmises that someone is running some kind of field test and using the Chinese people as guinea pigs. Later, Logan meets Asha at Crash, while Max meets Rafer there as well. Although they don't see each other at first, Max and Logan make eye contact and briefly feel jealous. They realize they're both in the same boat and smile sadly, going back to their respective companion's conversations.
Cyril, the Good Samaritan from Chinatown, is really the perpetrator of the evil pathogen targeted on the Chinese race. It was only a test for a real project, patronized by Agent White. White hands him an X-5 as a test subject so that Cyril can spread the disease to kill all the transgenics. Cyril lets the X-5 loose in Sector 4 and disperses the pathogen in the air, hoping to retrieve that X-5's body later. Logan gives Detective Sung a lead on an address of someone who recently bought launchers for the pathogen, and they find Cyril's workshop empty. Logan discovers that an X-5 is the target, and Max sets out to save him. She follows the kid off a building, and they fall into a holding pool. He struggles, but she shows him her barcode and motions him to stay underwater. With their time up, they come to the surface for air and see Cyril. He points his gun at her, but he is killed by Sung before he can shoot her.
Max brings the X-5 to Joshua's place to hide out, and Logan tells her that he convinced Sung to give him all the evidence from Cyril's workshop. He also says that nothing turned up on Sandeman's cane. They apologize to each other for the night at Crash. At the same time, their beeper and cell phones ring. It is Asha for Logan, and Rafer for Max. They ignore the rings, but are unsure what to do next.
CAST
Series Regulars

JESSICA ALBA - Max
MICHAEL WEATHERLY - Logan Cale
JENSEN ACKLES - Alec
MARTIN CUMMINS - Ames White
KEVIN DURAND - Joshua
RICHARD GUNN - Sketchy
J.C. MacKENZIE - Normal
VALARIE RAE MILLER - Original Cindy

Guest Starring:
TYLER LABINE - Cyril Ellroy
BYRON MANN - Detective Matt Sung
KRIS POPE - Rafer
ASHLEY SCOTT - Asha
MICHAEL DAVID SIMMS - Captain
Featuring (in order or appearance):
PAUL JAMIESON - Overcoat Man
DAVID L. YEE - Vendor 1
GREG CHAN - Vendor 2
RICK TAE - Proprietor
JONROSS FONG - Henry
ZEN SHANE LIM - Young Chinese
RAUGI YU - Ticket Taker
DONALD FONG - Dead Chinese 1
LAARA ONG - Dead Chinese 2
BOB WILDE - Inspector
WINSTON BROWN - Bartender
REHKA SHARMA - Dr. Beverly Shankar
PAUL BECKER - Male X-5

Copyright © 2000
Twentieth Century Fox Film Corporation
All rights reserved



 

Jetzt 50 EUR Gutschein einlösen!
News-Shortcut 

  • Jessica im deut ...

  • Umfrage

  • Jessica Alba al ...

  • Filmstart

  • Barcodeday 2008 ...

  • Bring back Dark ...

  • Und weiter geht ...

  • Ein frohes Weih ...



  • Termine 

    keine
     

    Tipps 


    Dark-Angel.info Magazin Ausgabe 10

    Partnerseiten 









    Werbung