25.November 2017
 News

 Show

 Stuff

 Community


 User online

Zur Zeit sind
1 Gäste und
0 Mitglied(er)
online



 Site - Stats

Besucher seit
01-Februar-2004
  • gesamt: 11357
  • gestern: 30
  • heute: 39
  • durchschnitt: 50
  • rekord: 509

 Admin-Login
Benutzername:
Passwort:

Login speichern

 Credits



Dark-Angel.Info:::Alle Informationen zur Serie
James Cameron’s Dark Angel
2ADE21 - FREAK NATION
Ein Volk von Monstern
Original Air Date:
US
Mai 03, 2002
Ger
Apr 15, 2003
Story by:
James Cameron & Charles H. Eglee
Teleplay by:
Ira Steven Behr & René Echevarria
Directed by:
James Cameron
OUTLINE:


Vor dem 12 Fuß hohen Zaun, der "Terminal City" umgibt, brennt ein riesiges X aus Holz in der Nacht. Davor protestiert lautstark eine Gruppe von Menschen gegen die "Transgenics", welche sich in "Terminal City" aufhalten. Eine Reporterin beschreibt "Terminal City" als einen Ort, der mit Ratten und streunenden Katzen "verseucht" ist, und der wohnungslosen Menschen und "Transgenics" als Unterschlupf dient. Vor 10 Jahren wurde "Terminal City" durch einen Chemieunfall verseucht, wodurch es sehr gefährlich ist sich dort aufzuhalten. Max ist auf dem Weg dorthin und beobachtet die Situation erstmal. Dann macht sie einen Wheelie und fährt auf die Gruppe der Demonstranten zu. Sie durchbricht das Holz-X, welches in kleine brennende Stücke zerbricht, und dann springt zu über den Zaun. Das Fernsehteam hält all dies mit der Kamera fest.

Max hält in einer Halle, die den "Transgenics" als Unterschlupf dient. Sie gibt Mole einen Koffer, der mit Einschusslöchern übersätt ist. Sie hat ihn von Drogendealern gestohlen - er ist voll mit Geld. Damit wollen sie Vorräte kaufen. Sie benötigen immer mehr Lebensmittel, denn von Tag zu Tag kommen immer mehr "Transgenics" aus ganz Amerika und suchen Unterschlupf in "Terminal City", darunter X5, X6 und X7. Sie kommen dorthin, weil dies der einzige Platz ist, wo sie wirklich frei leben können. Im TV läuft gerade ein Interview mit den Demonstranten. Einer von ihnen sagt, dass niemand diese "Freaks" in der eigenen Nachbarschaft haben will. Dix meint, dass es vielleicht besser ist, wenn sie nach Manticore zurückkehren - natürlich ist dies nicht ernst gemeint. Max sieht wie Joshua etwas zeichnet. Er zeichnet gerade eine Flage für die "Transgenics". Sie symbolisiert woher sie kommen, wo sie gerade sind und wohin sie wollen. Die Anderen machen sich über ihn lustig, doch Max versteht ihn.

Ames White wartet in einem Zugdepot. Er telefoniert mit Moorehead. Er ist der Meinung, dass der Einsatz von "Spezialeinheiten" nicht helfen wird, egal wie die Meinung der "Conclave" ist. Die "Phalanx" steigt aus einem Zug aus. Sie sind die Besten - eine bedrohlich wirkende Gruppe von Elitekämpfern. Ihr Einsatz wurde von der "Conclave" befohlen. Die Anführerin heißt Thula. Und der Tod von Max hat oberste Priorität für sie.

Alec kommt in Jam Pony an, und Normal übergibt ihm einen Geburtstagkuchen, denn laut Normals Unterlagen hat Alec heute Geburtstag. Alec ist sehr überrascht, denn in Wirklichkeit kennt er seinen Geburtstag nicht.

Währenddessen untersucht Logan den Rücken von Max. Er trägt Handschuhe, damit er nicht mit dem Virus infiziert wird. Er fotografiert die neuen Runen auf ihrem Rücken, welche in der letzten Nacht erschienen sind. Logan ist sich sicher, dass diese Runen Teil eines Planes sind. Ihre Nähe ist beiden unheimlich, und beide sind auch traurig, denn sie können sich nicht direkt berühren.

Auf der Straße bekommt die Hochschwangere X5 names Janelle Wehen. Sie wird von der jungen X6 namens Dalton begleitet. Als eine Hoverdrohne die Gegend scannt, kommen Joshua und Mole mit ihrem Van und sammeln die beiden ein. Als sie die Nebenstraße runterfahren kommt plötzlich ein Auto aus einer Einfahrt - es gibt einen Unfall und das Auto ist defekt. Der Fahrer des anderen Wagens ist sehr wütend, obwohl er den Unfall verursacht hatte. Mole steigt mit einer Schrottflinte bewaffnet aus - die Menschen sind sehr erschrocken. Er feuert in die Luft. Daraufhin fliehen die Menschen. Auch die "Transgenics" fliehen zu Fuß. Joshua ruft Max an. Sie sagt ihm, dass sie zu Alec ins Jam Pony gehen sollen, er wird sie dann sicher nach "Terminal City" bringen. Die Polizei hat die Verfolgung aufgenommen. Alec verlässt gerade Jam Pony als Joshua und Co. ankommen - auf ihren Versen die Polizei. Mole nimmt Alec als "Geisel" und sie verschließen die Tür zu Jam Pony. Sie wollen durch den Hintereingang fliehen, doch das Gebäude ist bereits von allen Seiten umstellt. Bei dem Versuch durch die Hintertür zu entkommen wurde Alec in die Schulter geschossen. Als sie wieder drinne sind bedroht Normal sie mit einer Waffe, doch Alec entwaffnet ihn, wodurch er sich enttarnt. Gegenüber von Jam Pony beobachtet Max das Geschehen von einem Dach aus. Um ihren Freunden zu Hilfe zu eilen springt sie auf eine Drohne und "surft" damit durch ein Fenster. Die Belagerung hat begonnen, und Janelles Wehen werden immer stärker. Es gibt Meinungsverschiedenheiten zwischen Max und Mole, denn dieser traut den Menschen nicht. Max sagt - sowohl zu den Menschen, als auch zu den "Transgenics" -, dass jeder diese Situation überstehen wird. Normal schlägt vor die anderen Fahrradkuriere gehen zu lassen, doch OC überzeugt sie nicht zu gehen, denn dies sind sie Max und Alec schuldig.

Logan verfolgt das Geschehen im TV und bewaffnet sich. Währenddessen trainiert die "Phalanx" für ihren Einsatz. Dabei wird deren unglaubliche Stärke deutlich. White ruft Thula an. Er sagt, dass er Max gefunden hat. Die "Phalanx" muss sehr vorsichtig vorgehen, denn sonst wird die ganze Stadt Zeuge ihrer Fähigkeiten, da es rund um Jam Pony nur so von Kameras wimmelt. Detective Ramone Clemmente versucht Herr der Lage zu werden und er läßt sich auch nicht von White beeindrucken, der nun gezwungen ist sich fürs erste zurückzuziehen. Max und ihre Freunde verfolgen derweil das TV-Programm - sie haben das Gefühl, dass alle gegen sie sind. Clemmente ruft Max an. Max fordert einen vollgetankten Bus. Mole dagegen sieht keinen Weg wie sie da rauskommen, denn die Menschen wollen in seinen Augen die "Transgenics" nur tot sehen.

Der von Max geforderte Bus kommt an. Auch Logan ist vor Ort. Er spricht mit Max über ihr Handy und gibt ihr Informationen über die Lage draußen. Max sagt jedem, dass die Cops nicht wissen wer "Transgenic" ist und wer nicht, deshalb werden sie nicht schießen. OC legt Max' Arm um ihren Hals - sie will sie damit schützen. White hat ohne das Wissen von Clemmente seine Scharfschützen positioniert und gibt ihnen den Schießbefehl. Logan erwidert ihr Feuer, und eine Schießerei beginnt. Als sich alles wieder beruhigt hat ist Cece, einen "Transgenic", tot und Logan ist in Jam Pony.

Jeder ist über den Tod von Cece geschockt. Mole ist wütend und legt sich mit Logan an. Logan erklärt, dass White hinter dieser Falle steckt. Max realisiert, dass White die Situation noch verschärfen wollte, damit er einen Grund hat die "Transgenics" zu töten. Mole will anfangen Geiseln zu erschießen, doch Max und Logan können ihn davon abbringen, denn wenn sie anfangen Menschen zu töten, dann glaubt nachher die ganze Welt das "Transgenics" Monster sind. Max bittet jeden ruhig zu bleiben, doch Mole "explodiert" fast. Derweil nimmt sich Clemmente White zur Brust, denn er weiß, dass White derjenige war, der die Schießerei provoziert hat. White hat einen Brief bei sich - er hat jetzt das Sagen. White will sein Team reinschicken. Thula bespricht sich mit White. Er sagt, dass jeder sie bejubeln wird, wenn sie Max in einem Leichensack rausbringen und sie werden nie erfahren, dass Max ihre einzige Hoffnung war.

Janelles Wehen werden immer stärker. OC versucht ihr zu helfen, doch sie weiß auch nicht weiter. Normal mischt sich ein - er weiß, wie man Babies zur Welt bringt. Um ihre Freunde zu schützen will Max sich ausliefern, denn sie weiß, dass White sich dann zurückziehen wird, doch Logan hindert sie daran. Er hat die Runen übersetzt und herausgefunden, dass eine schreckliche Krankheit kommen wird und Max die einzige ist, die dieses stoppen kann. Mole schlägt vor, dass Max sich stellt, denn er ist der Meinung, dass sie schnell genug ist um White wieder zu entkommen. Als Logan und Mole diskutieren hat Max eine Art Vorahnung. Sie sagt nur: "Sie kommen!".

White instruiert die "Phalanx" auf niemanden Rücksicht zu nehmen, egal ob Geisel oder "Transgenics", alle sollen getötet werden. Die Soldaten klettern die Fasade hoch. Währenddessen verstecken sich Max und Co.. Die Tür wird aufgesprengt und die Schießerei beginnt. Max, Alec, Mole und Logan versuchen die Anderen zu verteidigen. White und die Soldaten schleichen sich an, doch Max und die Anderen haben sie nochnicht entdeckt. Die "Phalanx" ist schwer bewaffnet und hat nur ein Ziel: töten. Als Whites Männer beinahe OC, Janelle und Normal entdeckt haben beginnt der Angriff und Max und den Anderen. Sie kommen von überall. Max und Thula stehen sich gegenüber und ein harter Kampf beginnt. Thula scheint Max fast besiegt zu haben, doch Max gelingt es im letzten Moment Thula an einen Pfeiler zu ketten. Die "Transgenics" gewinnen den Kampf. Nur Joshua ist noch am kämpfen, denn als er White erblickt hatte wurde er wütend - White ist der Mörder seiner geliebten Annie. Joshua will ihn töten, doch Max kann ihn daran hindern. Hätte Joshua White getötet, dann hätten sich die Menschen daran erinnert, dass einer von ihnen starb, und sie hätten die "Transgenics" für immer gejagt. Janelle bekommt ihr Kind, es hat keinen Strichcode im Nacken - es ist frei!

Logan, Sketchy und noch einige andere ziehen die Uniformen der "Phalanx" an. Sie führen Max und die anderen "Transgenics" ab und verschwinden in einem Van Richtung "Terminal City". Währenddessen findet Clemmente White und seine Leute gefesselt in Jam Pony. Clemmente nimmt die Verfolgung auf. Der Van durchbricht das Tor zu "Terminal City" und hält in einer Halle, gefolgt von knapp 1 Dutzend Polizeiwagen. Die "Transgenics" ergeben sich. Max geht auf die Polizei zu und fordert die diese auf sich zurückzuziehen. Plötzlich kommen von allen Seiten "Transgenics" und umstellen die Polizei - diese hat keine andere Wahl und zieht sich zurück. Clemmente ist glücklich das alles so harmlos abgelaufen ist, doch er erinnert Max daran, dass sie genau über ihr weiteres Vorgehen nachdenken muss, denn ihre "Leute" bauen auf sie.

Mole will "Terminal City" verlassen, Max will, dass alle in "Terminal City" bleiben. Joshua stimmt Max zu, und die anderen "Transgenics" folgen ihm, auch Mole. Die Belagerung von "Terminal City" dauert nun schon 3 Tage. Die "Transgenics" hissen Joshuas Flage. Max und Logan schauen zu - sie halten Händchen.

OUTLINE:
 
Just outside the 12-foot high chain link fence that surrounds Terminal City, a huge wooden X is burning in the night as a mob of shouting vigilantes protest the prescience of the transgenics inside. A news anchor describes the residents of Terminal City as being comprised of rats, stray cats, homeless humans and transgenics. Terminal City was poisoned by a toxic spill a decade ago and entering the 20-block void is now a felony. Max roars towards the Terminal City outskirts on her bike and surveys the situation. The vigilantes are not even worth her contempt. She pops a wheelie, and the mob scatters as she speeds through them. She rams the cross and blasts it into burning shards. Her bike vaults into the air and leaps the fence into Terminal City. A news crew catches all the action on camera.
Max parks in the hanger serving as home to the transgenics. She gives Mole a bullet-riddled briefcase full of money that she lifted from some drug dealers to buy supplies. They are in dire need of funds because more and more of their kind are coming from all over America to Terminal City. They've got X5s, X6s and X7s in the house. This is the one place where they can live their lives freely. They watch on television as members of the unruly mob are interviewed. No one wants the "freaks" in their neighborhood. Dix says maybe it's time to get back to Manticore. Max spots Joshua painting something on a sheet. He's making a flag for their people, symbolizing where they've come from and how they hope to go out into the light. The others make fun of him, but Max understands.
Ames White waits at a train depot. He's talking to Morehead on his cell, arguing that bringing in special forces won't help, no matter what the Conclave thinks. The Phalanx step onto the platform. They're the best; a menacing group who are the elite of the warrior bloodline. White is concerned that they'll compromise his cover at the agency, but their involvement is a direct order from The Conclave. The buff female leader of The Phalanx is Thula. She confirms that Max's death is their highest priority.
Alec arrives at Jam Pony, and Normal gives him a birthday cake. According to his records, it's his birthday. Of course, Alec doesn't have a real birthday.
Meanwhile, Logan examines Max's back. He's wearing surgical gloves so she won't infect him with the virus. He photographs the new runes that have appeared on her skin the night before. Logan is sure that if the runes are in Max's gene code, they must be some part of a larger plan. Their closeness is awkward, and both are melancholy because they can't touch.
On the street, a very pregnant X5 named Janelle is having contractions. She's accompanied by a young X6 named Dalton. As a Hoverdrone scans the area, Mole and Joshua pull up in a van and motion them inside. As they go through an intersection, a truck blows the light and runs into them. The truck's engine dies out and the truck driver is furious, even though he caused the accident. Mole jumps out, armed with a shotgun, shocking the humans that have gathered. He fires into the air and the frightened humans flee. The transgenics abandon the van and run. Joshua calls Max on her cell. She tells them to get to Jam Pony and Alec will transport them back to safety. The chase is on with the police in full pursuit of the small group of transgenics. They catch Alec on his way out of Jam Pony, but several police cars are right on their tails. Guns are drawn. Mole grabs Alec as a willing hostage and they all back into Jam Pony to barricade the doors. An exit out the back is nixed when they realize the cops are everywhere. Before they can get back inside, the cops start shooting and Alec is hit in the shoulder. Inside, Normal confronts them with a gun, but Alec disarms him easily. Normal discovers that Alec is more extraordinary than he thought. Across the street, Max worriedly surveys the scene from a rooftop. Desperate to help her friends, she hops a ride on a Hoverdrone and surfs it through the window of Jam Pony. As the stand off continues, Janelle is having more and more labor pains. There's some tension between Max and Mole, because he doesn't trust the humans. Max addresses everyone -- human and transgenic alike -- saying they can all get through this. Normal attempts to lead the messengers out, but Original Cindy stops them. They owe it to Max and Alec to stick by them and their kind.
Logan sees whole thing going down on TV and arms himself. Across town, the Phalanx are working out, showing off their incredible strength, when Thula's phone rings. It's White, who has found Max. Yet if they're not careful, everyone in town will be a witness to what they're doing because the place is covered with news cameras filming the standoff. Detective Ramone Clemmente tries to take charge of the chaos and confronts White, who is forced to back off for the moment. Inside Jam Pony, Max and her friends watch the vigilantes gather on TV, feeling like the whole world is against them. Clemmente calls Max, and she asks for a van with a full tank of gas. Mole says there's no way out because the humans just want them dead.
The net tightens around the building as the getaway truck is pulled up to Jam Pony's door. Logan is in the crowd outside, acting as an extra set of eyes for Max and talking to her over his cell. Max tells everyone that the cops will have trouble recognizing who's a transgenic, so they probably won't shoot. O.C. puts Max's arm around her neck and volunteers to be her human shield. Unbeknownst to Clemmente, White orders his snipers to shoot. Logan returns their fire, and a gun battle ensues. When the dust clears, Cece, a transgenic messenger, is dead, and Logan is trapped in Jam Pony.
Everyone is shocked by Cece's death. Mole is enraged, and he gets in Logan's face. Logan reveals that White is the one who's behind everything. Max realizes that White wanted to escalate the situation so he'd have an excuse to kill them. Mole shouts that he's going to start killing hostages, but Max and Logan stand up to him. If they kill people, it'll only make the entire world believe that they're monsters. Max pleads for everyone to stay together, but Mole's ready to explode. Outside, Clemmente challenges White, knowing that he was the one who started the gun battle. White has a letter from the Governor's office, putting him in charge. He sends his tactical team in. Thula checks in with White, who says that when they bring Max out in a body bag, everyone will be cheering. They will never know she was their only hope.
Janelle is in serious labor, and although O.C. helps, she is clueless. Normal steps in because he knows how to deliver babies. Concerned for Janelle and her friends, Max wants to surrender, knowing that White will back off if he has her. Logan won't let her. He has translated the runes, and learned that a terrible disaster is coming down. Max is the only one who can stop it. Mole argues that Max should go out, but only because she's fast enough to get away from White. As Logan and Mole argue, Max kind of blanks out and then shakes it off. She has a news flash: They're coming.
White instructs the Phalanx to take out everyone with no regard for any of the hostages. The soldiers begin climbing up the side of the building. Inside, everyone takes cover. The door blows open and weapons are fired. Max, Alec, Mole and Logan try to protect the others, while Janelle stifles screams as she and the others hide. White and his soldiers lower to the floor silently, still not seeing Max and the guys. They are armed to the teeth and dressed to kill. White's men are almost on top of O.C., Janelle, Normal and Joshua when Max and crew drop down from the ceiling, attacking from above and behind. Some shots are fired, and the trangenics fight fiercely. Max and Thula find themselves face to face. Max kicks a gun out of the way because this is a fight to the death. When it seems Thula is getting the best of Max, Max manages to handcuff her around a large column. The transgenics win the battle. Joshua goes crazy when he sees White, because he was the one who murdered his beloved Annie. Joshua wants to kill White, but Max pleas with him that if he gets his revenge, the humans will only remember that one of their own died. They'll never stop hunting the transgenics. Finally, Janelle's baby is born. Her daughter has no bar code and will be free.
Disguised in the soldier's clothes, Logan, Alec, and some of the others herd Max and several transgenics into a waiting truck and head for Terminal City. Meanwhile, Clemmente finds White and his soldiers tied up. Clemmente goes after the transgenics, leaving White bound and gagged. A dozen squad cars join the chase. The fleeing van drives straight through the gates surrounding Terminal City and into the hanger, pulling to a stop. The cops emerge from the cars and draw their guns. The transgenics throw their weapons out and come out with their hands up. Max keeps walking towards the police. Suddenly the darkness is alive with transgenics, armed and ready. The police retreat, and get outside of the fence. Clemmente says he respects Max for not letting things get out of control, but now she's got to think carefully about what she's going to do next. Her people are depending on her.
Although Mole wants to split, Max wants to stay. But where are they going to go? They've got to make a stand. Joshua says he is with Max, and the others follow his lead. Even Mole admits it's the only way. Three days later, the siege is still on. On a Terminal City rooftop, the transgenics raise Joshua's flag in the darkness. Max and Logan watch, holding gloved hands.
CAST
Series Regulars

JESSICA ALBA - Max
MICHAEL WEATHERLY - Logan Cale
JENSEN ACKLES - Alec
MARTIN CUMMINS - Ames White
KEVIN DURAND - Joshua
RICHARD GUNN - Sketchy
J.C. MacKENZIE - Normal
VALARIE RAE MILLER - Original Cindy
ASHLEY SCOTT - Asha

Guest Starring:
RICK WORTHY - Clemente
ERIN KARPLUK - Gem
GABRIELLE ROSE - Moorehead
FRED EWANUICK - Luke
BRIAN JENSEN - Mole
DARCY LAURIE - Dix
LITA - Thula
JEFFREY BALLARD - Dalton
Featuring (in order or appearance):
ALISON MATTHEWS - Female Newscaster
RUSSELL FERRIER - Sonny
CHARLIE MAYRS - 2nd Heckler
LORI STEWART- Phalanx Warrior
STEVE McMICHAEL- Phalanx Warrior
SIMON BURNETT- Phalanx Warrior
CHRIS GORDON - Phalanx Warriors
LORIN HEATH - CeCe
MICHAEL SUNCZYK - Pick Up Truck Driver
TAHMOH PENIKETT - ND Cop
RO NIELSEN - ND Cop 1
SKY MILES - Sky
LIZ BAKALAR - Greta
CRAIG VERONI - Otto
DARREN MOORE - Man on the Street
CHRISTINE WILLES - Church Lady
DION LUTHER - Bill Halley
GARDINER MILLAR - Man on the Street 2
LANCE GIBSON - Man on the Street 3

Copyright © 2000
Twentieth Century Fox Film Corporation
All rights reserved



 

Jetzt 50 EUR Gutschein einlösen!
News-Shortcut 

  • Jessica im deut ...

  • Umfrage

  • Jessica Alba al ...

  • Filmstart

  • Barcodeday 2008 ...

  • Bring back Dark ...

  • Und weiter geht ...

  • Ein frohes Weih ...



  • Termine 

    keine
     

    Tipps 


    Dark-Angel.info Magazin Kalender 2006

    Partnerseiten 









    Werbung